Individuelle Hilfe - wir begleiten Euch.

Die unten aufgelisteten Stellen umfassen nur eine kleine Auswahl.
Da aber jedes Bedürfnis so individuell ist, wie der Mensch selbst, unterstützen wir gerne mit den uns bekannten privateren Kontakten, die wir hier nicht öffentlich preisgeben können.
Für weitere (z.B. ortsgebundene) Anlaufstellen und individuelle Vermittlung könnt ihr uns jederzeit kontaktieren und wir schauen gemeinsam, was der passende Weg sein könnte.

Anlaufstellen/Beratung

Anmerkung: Wir übernehmen keine Verantwortung für das Handeln der hier aufgelisteten Stellen, da es unmöglich ist, dauerhaft beurteilen und verfolgen zu können, welche Seiten wirklich sicher sind. Nur, weil wir von positiven Erfahrungen wissen, können wir negative nicht ausschließen. Bitte seid stets achtsam und vorsichtig.


Berta-Telefon

  • Tel. 0800 30 50 750
  • Dienstag 16 – 20 Uhr, Freitag 9-13 Uhr
  • https://nina-info.de/berta
  • Telefonische Beratung und Ausstiegsbegleitung von (ehemals) Betroffenen für Betroffene

Vielfalt e.V.

  • Tel. 0421 7 94 94 34 
  • Mittwochs 17.00 - 18.00 Uhr /freitags 9.30 - 11.00 Uhr 
  • https://vielfalt-info.de
  • Beratung, Vermittlung, Aufklärung 
  • Geben Listen mit Fachleuten (Therapeuten etc.) auf Nachfrage heraus 

Pauline Frei und Renate Schusch

Frauen Helpline

  • Tel. 08000 116 016 
  • Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen 
  • Rund um die Uhr kostenlos zu erreichen auch per Mail und Chat 
  • www.helpline-sh.de 

KARO e.V.

  • www.karo-ev.de
  • Tel.: 03741/276851 
  • Mail: a.luettich@karo-ev.de 
  • Persönliche Beratung in der Beratungsstelle in 08527 Plauen 

Trauma Hilfe Zentrum München e.V.

  • Ausstiegsberatung und -begleitung (telefonisch, per Mail oder persönlich in München) 
  • Kontaktaufnahme über https://www.thzm.de/kontakt/ 

Beratungsstelle Rituelle Gewalt im Bistum Münster

  •  www.ehefamilieleben.de 
  • Tel.: 0251/1353323 oder 0251/135330 (Montags von 12:00Uhr – 13:00Uhr) 
  • Mail: efl-rituellegewalt@bistum-muenster.de 
  • Persönliche Gesprächstermine, telefonische Beratung oder Beratung über sicheren E-Mailverkehr (auch anonym) 

Vernetzung mit anderen Betroffenen

Pauline Mail-Liste 

-         Austausch, Miteinander und Verbindung von Betroffenen 

-         Die Liste wird von Pauline Frei verwaltet und moderiert 

-         Anmeldung für die Mail-Liste über: kontakt@pauline-frei.de 

Lichtstrahlen e.V. 

-         Gemeinnütziger Selbsthilfe-Verein für Betroffene Ritueller Gewalt 

-         Selbsthilfeforum: https://lichtstrahlen-oldenburg.de/forum/